Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Corona-Schutzmasken aus dem Zigarettenautomaten

21.01.2021 - Geld rein, Maske raus: Neben Zigaretten fallen aus den Automaten eines unterfränkischen Tabakwarenhändlers nun auch Corona-Schutzmasken. «Unsere Idee war, unseren Kunden einfach und bequem 24 Stunden, 7 Tage die Woche, Masken anzubieten», sagte Geschäftsleiter Menas Wolf von Wolf Tabakwaren in Gerolzhofen am Donnerstag.

  • Menas Wolf von Wolf Tabakwaren in Gerolzhofen hält vor einem seiner Zigarettenautomaten eine Maske in den Händen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Menas Wolf von Wolf Tabakwaren in Gerolzhofen hält vor einem seiner Zigarettenautomaten eine Maske in den Händen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Automaten des Unternehmens aus dem Landkreis Schweinfurt wurden vergangene Woche umgerüstet: Die Masken sind in Faltschachteln verpackt, die das Format einer Zigarettenschachtel haben. In jedem Automaten wurde ein Schacht freigemacht. Daneben reihen sich weiterhin Zigarettenschachteln. Man sei aktuell unter anderem schon in ganz Franken, Sachsen, Thüringen, Teilen von Hessen, Baden-Württemberg und Sachsen-Anhalt vertreten, sagte Wolf.

Eine FFP2-Maske oder Maske des Standards KN95 fällt den Angaben nach derzeit gegen fünf Euro ins Ablagefach. «Wenn der Abverkauf gut läuft und wir größere Mengen bei unseren Lieferanten abnehmen können, werden aber auch die Preise sinken», sagte Wolf. Das Unternehmen habe derzeit über 10 000 medizinische Masken vorrätig, darunter auch dreilagige OP-Masken. Für eine Messung des Erfolgs bestehe Wolf zufolge die Idee noch zu kurz. «Jedoch erfahren wir eine gute Resonanz von Kunden, Geschäftspartnern und Mitarbeitern.»

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren