Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Coronavirus-Fall: Behörden überprüfen Kindergarten

28.01.2020 - München (dpa) - Nach dem ersten bestätigten Fall der neuartigen Lungenkrankheit in Deutschland überprüfen die bayerischen Behörden auch einen Kindergarten. Der 33 Jahre alte Patient stamme aus dem Landkreis Landsberg am Lech und habe Kinder in dem Kindergarten. «Natürlich denken wir an Kinder und auch an die Kindergärten», sagte der Präsident des Bayerischen Landesamts für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit, Andreas Zapf, am Dienstag in München.

  • Jörg Säuberlich, Melanie Huml, Andreas Zapf und Martin Koch geben eine Pressekonferenz zum Coronavirus. Foto: Peter Kneffel/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Jörg Säuberlich, Melanie Huml, Andreas Zapf und Martin Koch geben eine Pressekonferenz zum Coronavirus. Foto: Peter Kneffel/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren