Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Dachstuhl in Vollbrand: Eine halbe Million Euro Schaden

03.10.2020 - Beim Brand eines Einfamilienhauses in Heroldsbach (Landkreis Forchheim) ist ein Schaden in Höhe von einer halben Million Euro entstanden. Der Dachstuhl stand laut Polizeiangaben in Vollbrand. Die Bewohner des Hauses blieben unverletzt. Die Ursache des Brandes in der Nacht von Freitag auf Samstag war zunächst unklar. Ein Sprecher teilte mit, dass man Brandstiftung nicht ausschließe und Ermittlungen aufnehme.

  • Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr mit Blaulicht. Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr mit Blaulicht. Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren