Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Dachstuhlbrand in Aschaffenburg: Verdacht auf Brandstiftung

25.01.2021 - Der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses in Aschaffenburg ist in Flammen aufgegangen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei vom Montag steht der Verdacht der Brandstiftung im Raum. Bei dem Brand am späten Sonntagabend sei niemand verletzt worden, die Einsatzkräfte räumten das gesamte Gebäude. Mindestens zwei Wohnungen seien durch den Brand in Mitleidenschaft gezogen worden. Ein Ausbreiten des Feuers auf weitere Gebäude wurde verhindert. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

  • Ein Fahrzeug der Feuerwehr fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Fahrzeug der Feuerwehr fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren