Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Erster WM-Wettkampf für Skispringer

27.02.2021 - Die deutschen Skispringer um Markus Eisenbichler und Skiflug-Weltmeister Karl Geiger wollen am Samstag im Einzel von der Normalschanze um die Medaillen mitkämpfen. Großer Favorit auf Gold ist im ersten WM-Wettkampf der Flugkünstler ab 16.30 Uhr (ARD und Eurosport) der überragende Norweger Halvor Egner Granerud. Eine Premiere feiern die Nordischen Kombiniererinnen: Sie sind erstmals bei einer Weltmeisterschaft dabei. Die Entscheidung um die Premieren-Medaillen fällt im Fünf-Kilometer-Lauf ab 15.30 Uhr (ARD und Eurosport).

  • Markus Eisenbichler aus Deutschland in Aktion. Foto: Daniel Karmann/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Markus Eisenbichler aus Deutschland in Aktion. Foto: Daniel Karmann/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Für die Langläufer steht nach den Sprints der zweite WM-Wettkampftag auf dem Programm. Im Skiathlon gehören die Athletinnen und Athleten von Teamchef Peter Schlickenrieder nicht zu den Favoriten.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren