Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Erstes Frauen-Abfahrtstraining zum Ski-Weltcup abgesagt

28.01.2021 - Das erste Abfahrtstraining der Frauen zum Ski-Weltcup in Garmisch-Partenkirchen ist am Donnerstag abgesagt worden. Als Grund nannten die Veranstalter die widrigen Witterungsbedingungen auf der Kandahar. Ursprünglich hätte die erste Übungseinheit um 11.00 Uhr stattfinden sollen. Schnee, Wind und Regen erlaubten aber kein Training. Das Abfahrtsrennen soll am Samstag, ein Super-G am Sonntag (jeweils 11.00 Uhr) stattfinden.

  • Heustadel stehen im Wettersteingebirge im Schnee. Foto: Angelika Warmuth/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Heustadel stehen im Wettersteingebirge im Schnee. Foto: Angelika Warmuth/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren