Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

FC Bayern strebt gegen Sevilla den nächsten Titelgewinn an

24.09.2020 - Einen Monat nach dem Champions-League-Triumph in Lissabon strebt der FC Bayern München den nächsten Titelgewinn an. Der Triple-Sieger spielt im Corona-Risikogebiet Budapest am Donnerstag (21.00 Uhr) gegen Europa-League-Gewinner FC Sevilla um den europäischen Supercup. Die Europäische Fußball-Union will trotz hoher Infektionswerte in Ungarns Hauptstadt bis zu 20 000 Zuschauer in die Puskas Arena lassen. Dieser Pilottest der UEFA in der Corona-Krise ist umstritten. Auch einige hundert Bayern-Fans wollen trotz Reisewarnungen ihre Mannschaft im Stadion unterstützen.

  • Die Spieler des FC Bayern München während der Trainingseinheit. Foto: Bernadett Szabo/Pool Reuters/AP/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Die Spieler des FC Bayern München während der Trainingseinheit. Foto: Bernadett Szabo/Pool Reuters/AP/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Trainer Hansi Flick will sich mit seinen Profis um Kapitän Manuel Neuer ganz auf das Sportliche fokussieren. Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge sagte, man wolle in diesem Jahr jeden sich bietenden Titel mitnehmen. Der deutsche Rekordchampion will den UEFA-Superpokal zum zweiten Mal nach 2013 gewinnen. Damals besiegten die Münchner mit Trainer Pep Guardiola den FC Chelsea in Prag nach Elfmeterschießen.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren