Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Fahrer von Motorroller bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

26.09.2020 - Ein 44-jährige Rollerfahrer ist bei einem Verkehrsunfall in Bogen (Landkreis Straubing-Bogen) tödlich verletzt worden. Ein Autofahrer habe den Rollerfahrer wohl übersehen und ihm die Vorfahrt genommen, sagte ein Sprecher der Polizei am Samstag. Der 68-Jährige wollte nach Informationen der Beamten nach links auf die Hauptstraße des Orts abbiegen. Der 44-Jährige kam unter den Wagen und starb noch an der Unfallstelle. Die Staatsanwaltschaft gab ein Gutachten in Auftrag.

  • Ein Polizeiwagen mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Polizeiwagen mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren