Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Falsche Polizisten erbeuten Gold

22.05.2019 - Prien am Chiemsee (dpa/lby) - Echte Goldbarren und Goldmünzen haben falsche Polizisten im Landkreis Rosenheim ergaunert. Die Beute im Wert von 500 000 Euro konnten sie einer Frau in Prien am Chiemsee abnehmen. Insgesamt hatten die Männer fast 50 Betrugsversuche in der Region unternommen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Demnach gaben sie sich bei den Taten am Vortag als Polizeioberkommissar und als Oberstaatsanwalt aus. Der Frau hatten die Männer gesagt, eine Bande habe es auf ihr Bankschließfach abgesehen. Nachdem sie ihre Wertsachen den vermeintlichen Beamten übergeben hatte, bekam die Frau Zweifel und verständigte die örtliche Polizei. Nach den Tätern wird noch gesucht.

  • Blaulichter sind auf den Dächern von Polizeifahrzeugen zu sehen. Foto: Carsten Rehder/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Blaulichter sind auf den Dächern von Polizeifahrzeugen zu sehen. Foto: Carsten Rehder/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren