Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Frau attackiert 66-Jährigen mit Messer: Untersuchungshaft

15.06.2020 - Eine 33 Jahre alte Frau hat in einer Münchner Wohnung einen Mann mit einem Messer angegriffen und sitzt nun wegen versuchten Mordes in Untersuchungshaft. Warum die Frau den 66-Jährigen attackierte, war zunächst unklar, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der Mann erlitt bei der Tat am Sonntag schwere Verletzungen am Oberkörper und wurde in eine Klinik gebracht. Er hatte selbst die Polizei gerufen, nachdem die Frau aus der Wohnung geflohen war. Sie wurde kurz darauf festgenommen und räumte das Geschehen nach Angaben der Polizei weitgehend. Die Ermittlungen dauerten an.

  • Polizeiwagen mit Blaulicht. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Polizeiwagen mit Blaulicht. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren