Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Fünf Verletzte bei Autounfall in Niederbayern

13.10.2019 - Thyrnau (dpa/lby) - Bei einem Verkehrsunfall auf einer Kreuzung in Thyrnau (Landkreis Passau) sind fünf Menschen verletzt worden, vier davon schwer. Wie die Polizei mitteilte, wollte ein 23-Jähriger am Samstagnachmittag mit seinem Auto abbiegen und übersah dabei einen anderen Wagen. Zwei Beifahrer des Mannes wurden dabei schwer verletzt, ein weiterer erlitt leichte Verletzungen, wie ein Sprecher am Sonntag sagte. Der 55 Jahre alte Mann am Steuer des anderen Autos und seine Beifahrerin kamen ebenfalls schwer verletzt in eine Klinik.

  • Zwischen den Blaulichtern auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einem Unfall. . Foto: Monika Skolimowska/ZB/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Zwischen den Blaulichtern auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einem Unfall. . Foto: Monika Skolimowska/ZB/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren