Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Fußgänger von Auto überfahren und gestorben

27.02.2020 - München (dpa/lby) - Ein 72 Jahre alter Fußgänger ist in München von einem Auto angefahren und dabei tödlich verletzt worden. Der Fahrer flüchtete zunächst, konnte aber ermittelt und festgenommen werden, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

  • Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Fußgänger war von einem Grünstreifen unmittelbar auf die Straße getreten. Dabei prallte der Wagen des 49 Jahre alten Autofahrers frontal gegen den Senior. Dieser blieb schwer verletzt auf der Fahrbahn liegen. Anstatt sich um den Schwerverletzten zu kümmern, flüchtete der Fahrer, Anwohner verständigten die Polizei. Der 72-Jährige starb später in einer Klinik. Inzwischen gestand der Autofahrer seine Unfallbeteiligung. Er wurde festgenommen, gegen ihn laufen nun Ermittlungen.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren