Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Gefahrguttransporter auf A99 verunglückt

16.09.2019 - München (dpa/lby) - Ein Gefahrguttransporter ist am Montag auf der Autobahn 99 kurz vorm Münchner Ostkreuz verunglückt. Da daraufhin einige der geladenen Kunstharz-Fässer ausliefen, war laut einem Polizeisprecher die Feuerwehr vor Ort. An dem mutmaßlich von dem Gefahrgut-Lkw verursachten Unfall waren laut Polizei fünf Lastwagen beteiligt. Der Fahrer des Gefahrguttransporters wurde schwer verletzt. Die Autobahn wurde in Richtung Nürnberg zunächst für voraussichtlich mehrere Stunden gesperrt.

  • Polizist. Foto: Jens Büttner/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Polizist. Foto: Jens Büttner/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren