Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Gefahrguttransporter kippt um: Vollsperre der A9

23.01.2021 - Ein mit der leicht entflammbaren Chemikalie Aceton beladener Gefahrguttransporter ist auf der Autobahn 9 in der Nähe von Bayreuth ins Schleudern gekommen - der Anhänger ist dabei umgekippt. Es sei am Samstag nichts von der Flüssigkeit aus dem Anhänger ausgelaufen, dennoch gestalte sich die Bergung schwierig, teilte die Polizei mit. Deswegen müsse die A9 am Nachmittag für mehrere Stunden gesperrt werden.

  • Auf einem Polizeifahrzeug leuchtet die Aufschrift "Gesperrt". Foto: David Young/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Auf einem Polizeifahrzeug leuchtet die Aufschrift "Gesperrt". Foto: David Young/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Ein Sprecher der Polizei sagte, die leicht entflammbare Chemikalie müsse mit Spezialpumpen aus dem umgefallenen Anhänger abgepumpt und in einen neuen Anhänger verladen werden. Die Straßenverhältnisse waren zum Unfallzeitpunkt am Samstagmorgen winterlich. Die genaue Unfallursache war jedoch zunächst unklar, am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von ungefähr 40 000 Euro.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren