Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Genug Schnee auf allen Schanzen: Tournee kann stattfinden

18.12.2018 - Oberstdorf (dpa) - Der 67. Vierschanzentournee der Skispringer steht trotz teilweise milder Temperaturen und Regen nichts mehr im Wege. Die Veranstalter gaben am Dienstag grünes Licht für die Austragung aller vier Wettkämpfe auf den Schanzen in Oberstdorf, Garmisch-Partenkirchen, Innsbruck und Bischofshofen. «Wir haben an allen vier Austragungsorten genügend Schnee und beginnen bereits mit der Präparierung der Schanzen», sagte Tournee-Präsident Johann Pichler. Auftaktort Oberstdorf profitierte demnach vor allem von den kalten Nächten in der vergangenen Woche. Bei den vier Wettkämpfen in Deutschland und Österreich werden über 100 000 Zuschauer erwartet.

  • Ein Mann steht am Fuß der großen Skisprungschanze vor einer Beschneiungsanlage. Foto: Hartmut Reeh © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Mann steht am Fuß der großen Skisprungschanze vor einer Beschneiungsanlage. Foto: Hartmut Reeh © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren