Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Gewaltsamer Tod von Kind: Urteil gegen Stiefmutter erwartet

02.07.2020 - Der Prozess um den gewaltsamen Tod eines kleinen Buben in der Oberpfalz steht vor dem Abschluss. Heute sollen vor dem Landgericht Weiden die Plädoyers gehalten werden. Anschließend wird das Urteil gegen die angeklagte Stiefmutter des Kindes erwartet. Die 26-jährige gebürtige Philippinin soll den Jungen im November letzten Jahres zuhause in Eschenbach gewürgt und erstickt haben. Ihr wird Totschlag zur Last gelegt.

  • Ein Richterhammer liegt auf einem Tisch. Foto: Uli Deck/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Richterhammer liegt auf einem Tisch. Foto: Uli Deck/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Vater des Vierjährigen ist ein US-Soldat, der zum fraglichen Zeitpunkt nicht im Haus war. Zur Familie gehören zwei weitere Kinder des US-Soldaten sowie ein gemeinsames Kind des Paares.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren