Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Haftbefehle gegen drei Marihuana-Schmuggler

21.06.2019 - Hunderdorf (dpa/lby) - Schleierfahnder haben in Niederbayern drei Drogenhändler aus dem Verkehr gezogen. Ein Ermittlungsrichter erließ gegen die drei Männer im Alter zwischen 20 und 42 Jahren Haftbefehl, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Das Trio fiel Beamten bei einer Fahrzeugkontrolle in der Nacht zum Donnerstag bei Hunderdorf (Kreis Straubing-Bogen) auf. Im Wagen der Männer befand sich ein Rucksack mit gut einem halben Kilogramm Marihuana. Sie gaben laut Polizei an, der Rucksack gehöre nicht ihnen. Die Staatsanwaltschaft Regensburg erließ Haftbefehl. Die Verdächtigen wurden einem Ermittlungsrichter vorgeführt und anschließend in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

  • Ein Polizist hält eine Kelle "Halt Polizei" hoch. Foto: Daniel Bockwoldt/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Polizist hält eine Kelle "Halt Polizei" hoch. Foto: Daniel Bockwoldt/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren