Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Hausbewohner löschen brennenden Kinderwagen

15.06.2020 - Unbekannte haben in Bamberg im Keller eines Mehrfamilienhauses einen Kinderwagen angezündet. Bewohner bemerkten den Brand am Sonntagabend und löschten ihn mit Wassereimern, wie die Polizei am Montag mitteilte. So verhinderten sie, dass sich das Feuer ausbreitete. Der Kinderwagen wurde zerstört. Insgesamt entstand nach Angaben der Polizei ein Schaden im niedrigen vierstelligen Bereich. Verletzt wurde niemand. Die Kriminalpolizei ermittelt.

  • Ein Feuerwehrauto fährt mit Blaulicht zu einem Einsatz. Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Feuerwehrauto fährt mit Blaulicht zu einem Einsatz. Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren