Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Ingolstadt fordert Kaufprämie für Verbrenner

22.09.2020 - Der Ingolstädter Oberbürgermeister Christian Scharpf (SPD), der IG-Metall-Bevollmächtigte Bernhard Stiedl und Audi-Betriebsratschef Peter Mosch fordern eine Kaufprämie auch für Benziner und Dieselautos. Sie müsste «mit einer Garantie für Arbeitsplatzsicherung verbunden sein», sagte Mosch am Dienstag.

  • Abgase kommen aus dem Auspuff eines Autos. Foto: Marijan Murat/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Abgase kommen aus dem Auspuff eines Autos. Foto: Marijan Murat/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Wir erleben insbesondere in der Zulieferindustrie derzeit einen enormen Stellenabbau. Fast alle Unternehmen begründen diesen Abbau mit der schwachen Nachfrage und Auftragslage in der Automobilindustrie», sagte Stiedl. Eine Prämie für umweltfreundliche Verbrenner würde die heimische Leitindustrie rasch unterstützen und den CO2-Ausstoß senken. OB Scharpf sagte: «Wir wollen mit der Prämie den sicheren Übergang hin zu einer neuen Technologie gewährleisten.» Anfang Oktober wollen Stiedl und Mosch mit den bayerischen SPD-Bundestagsabgeordneten darüber sprechen.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren