Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Kerze in der Kita: Kind erleidet schwere Verbrennungen

07.12.2018 - Wemding (dpa/lby) - Eine Kerze in einer Kindertagesstätte hat im schwäbischen Wemding (Landkreis Donau-Ries) schwere Verbrennungen bei einem 5-Jährigen verursacht. Die Kleidung des Jungen geriet durch die Kerze in Brand, teilte die Polizei am Freitag mit. Der 5-Jährige wurde mit Verletzungen an Hals und Oberkörper von einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Die Polizei nahm zu dem Vorfall am vergangenen Freitag die Ermittlungen auf.

  • Ein Löschfahrzeug steht mit eingeschaltetem Blaulicht an der Feuerwache. Foto: D. Bockwoldt/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Löschfahrzeug steht mit eingeschaltetem Blaulicht an der Feuerwache. Foto: D. Bockwoldt/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren