Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Kreis Rosenheim: Rund 150 Feuerwehreinsätze nach Regenfällen

04.08.2020 - Wegen anhaltender Regenfälle sind Einsatzkräfte der Feuerwehr im Kreis Rosenheim bereits rund 150 Mal ausgerückt. Autofahrer müssen mit überfluteten Straßen rechnen, unter anderem die Autobahn 8 ist derzeit nicht befahrbar, teilte das Landratsamt am Dienstagmorgen mit. Der Landkreis habe eine Koordinierungsgruppe eingerichtet.

  • Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr fährt zu einem Einsatz. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Archiv/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr fährt zu einem Einsatz. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Archiv/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren