Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Lagerhalle brennt vollständig aus: Hoher Sachschaden

23.07.2020 - In der Nacht zum Donnerstag ist eine landwirtschaftliche Lager- und Maschinenhalle vollständig ausgebrannt. In der 72 mal 22 Meter großen Halle in Ursensollen (Landkreis Amberg-Sulzbach) seien landwirtschaftliche Maschinen, Futtermittel sowie Heu und Stroh eingelagert gewesen, teilte die Polizei mit. Ein Übergreifen des Feuers auf das angrenzende Wohnhaus, eine Biogas-Anlage sowie einen Kuhstall konnte durch die Feuerwehr verhindert werden. Bei dem Brand kamen weder Menschen noch Tiere zu Schaden. Der Sachschaden beläuft sich nach Polizeiangaben auf etwa 800 000 Euro. Die Ursache des Brandes war zunächst unklar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

  • Das Blaulicht eines Feuerwehrautos leuchtet. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Das Blaulicht eines Feuerwehrautos leuchtet. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren