Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Leitungswasser in Stadelhofen wieder trinkbar

05.09.2019 - Stadelhofen (dpa/lby) - Das Landratsamt Bamberg hat das Trinkwasserverbot in der Gemeinde Stadelhofen (Landkreis Bamberg) aufgehoben. Untersuchungen des Gesundheitsamtes hätten eine «einwandfreie Trinkwasserqualität» ergeben, teilte das Landratsamt am Donnerstag mit. Warum das Leitungswasser überhaupt verunreinigt war, blieb zunächst unklar.

  • Am Wasserhahn in einer Küche wird ein Trinkglas mit Leitungswasser befüllt. Foto: Patrick Pleul/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Am Wasserhahn in einer Küche wird ein Trinkglas mit Leitungswasser befüllt. Foto: Patrick Pleul/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Ende August warnte das Landratsamt im Ortsteil Steinfeld davor, das Wasser zu trinken oder für die Zubereitung von Lebensmitteln zu nutzen. Die Grenzwerte von Blei, Eisen und Mangan waren deutlich überschritten. Zudem wies das Wasser eine gelbliche Trübung auf, wie die Gemeinde Stadelhofen damals mitteilte.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren