Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Lkw erfasst Fußgänger auf A3: 55-Jähriger tot

21.01.2021 - Ein Fußgänger ist in der Nacht zu Donnerstag auf der Autobahn 3 im Landkreis Aschaffenburg von einem Lkw erfasst und getötet worden. Der Mann starb noch an der Unfallstelle. Wieso der 55-Jährige zu Fuß auf der Fahrbahn kurz vor der Anschlussstelle Hösbach unterwegs war, blieb zunächst unklar, wie die Polizei am frühen Donnerstagmorgen mitteilte. Der 24 Jahre alte Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Die Autobahn war im Bereich der Unfallstelle in Richtung Frankfurt am Main für etwa zwei Stunden gesperrt.

  • Blaulicht auf einem Polizei-Fahrzeug. Foto: Jens Büttner/ZB/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Blaulicht auf einem Polizei-Fahrzeug. Foto: Jens Büttner/ZB/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren