Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mann bei Waldarbeiten lebensgefährlich verletzt

27.02.2019 - Vilsbiburg (dpa/lby) - Ein Mann ist bei Holzarbeiten in einem Wald nahe Vilsbiburg (Landkreis Landshut) lebensgefährlich verletzt worden. Der 44-Jährige war am Mittwoch gestürzt und mit dem Rücken auf einen aus dem Boden ragenden Baumstumpf gefallen. Er erlitt Verletzungen an der Wirbelsäule und im Brustbereich und wurde mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei geht nach ihren Angaben nicht von einem Fremdverschulden aus.

  • Krankenwagen mit Blaulicht. Foto: Lukas Schulze/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Krankenwagen mit Blaulicht. Foto: Lukas Schulze/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren