Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mann beschmiert Streifenwagen, macht Fotos und wird erwischt

20.09.2020 - Die Polizei hat einen Mann erwischt, der seine Beschmierungen auf einem Streifenwagen fotografiert hat. Der 32-Jährige schrieb mit Permanentmarker Beleidigungen auf eine Seite des Wagens und auf die Heckscheibe, wie ein Sprecher der Polizei am Sonntag sagte. Weil der 32-Jährige zudem Betäubungsmittel bei sich hatte, durchsuchten die Beamten am Samstag den Angaben zufolge seine Wohnung. Den Mann erwartet eine Anzeige wegen Sachbeschädigung und wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz. Was der 32-Jährige auf das Auto schrieb, wollte die Polizei nicht sagen.

  • Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren