Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mann schlägt mit Wischmopp zu

30.08.2019 - Nürnberg (dpa/lby) - Mit einem Wischmopp hat ein Mann einen anderen im Nürnberger Hauptbahnhof geschlagen und verletzt. Zuvor hatten sich die beiden verbal gezankt, wie die Bundespolizei am Freitag mitteilte. Doch dann schlug der 35-Jährige seinen Kontrahenten mehrfach mit dem Wischmopp. Der 33-Jährige wehrte sich mit einem Faustschlag ins Gesicht. Die beiden müssen sich nach dem Vorfall am Donnerstag nun wegen Körperverletzung und gefährlicher Körperverletzung verantworten.

  • Ein Wischmopp steht an einem Eingangsschild für die erste Klasse in einem ICE. Foto: Marcel Kusch/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Wischmopp steht an einem Eingangsschild für die erste Klasse in einem ICE. Foto: Marcel Kusch/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren