Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Merkel zu May: Respektiere ihren Rücktritt

24.05.2019 - München (dpa) - Nach dem angekündigten Rücktritt von Theresa May hofft Bundeskanzlerin Angela Merkel auch auf eine gute Zusammenarbeit mit dem dann nachfolgenden Premierminister in Großbritannien. «Ich respektiere natürlich diese Entscheidung, habe immer sehr gut mit der britischen Premierministerin Theresa May zusammengearbeitet», sagte die CDU-Politikerin am Freitag am Rande eines Besuchs der Technischen Universität in München.

  • Bundeskanzlerin Angela Merkel (l., CDU) und Theresa May im Bundeskanzleramt. Foto: Michael Kappeler/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Bundeskanzlerin Angela Merkel (l., CDU) und Theresa May im Bundeskanzleramt. Foto: Michael Kappeler/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Unter massivem Druck wegen der Brexit-Krise hatte May angekündigt, die Führung der Konservativen Partei am 7. Juni abzugeben. Damit sind auch ihre Tage als Premierministerin gezählt. Der Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union sei ein tiefer Einschnitt, eine tiefe Zäsur, betonte Merkel.

Unabhängig von der Entwicklung in Großbritannien werde die Bundesregierung weiter «alles daran setzen, dass es eine gute partnerschaftliche Beziehung mit Großbritannien gibt, einen geordneten Austritt und anschließend weiter eine gute Zusammenarbeit, und ich hoffe, dass das auch in Zukunft gut gelingt».

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren