Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mutmaßlicher Seriendieb fliegt bei Verkehrskontrolle auf

27.01.2021 - Bei einer Verkehrskontrolle hat die Polizei in Bayreuth einen mutmaßlichen Serieneinbrecher geschnappt. Das Auto, in dem der 25-Jährige fuhr, war im Dezember im schwäbischen Mindelheim gestohlen worden. Wenige Tage später stellten Beamte bei der Verkehrskontrolle in dem Wagen umfangreiches Diebesgut sicher, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

  • Ein Polizist hält an einer Kontrollstelle eine Winkerkelle in der Hand. Foto: Paul Zinken/dpa/ZB/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Polizist hält an einer Kontrollstelle eine Winkerkelle in der Hand. Foto: Paul Zinken/dpa/ZB/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bei den Ermittlungen konnten dann 13 Diebstähle in der Region Mindelheim (Landkreis Unterallgäu) aufgeklärt werden. Der Wert der gestohlenen Werkzeuge und Baumaschinen beträgt laut Polizei rund 50 000 Euro.

Der Tatverdächtige befindet sich in Untersuchungshaft. Ihn erwartet den Angaben zufolge eine Anklage wegen schweren Diebstahls in mehreren Fällen.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren