Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Nico Rosberg wurde mit Visitenkarten beworfen

01.10.2020 - Der frühere Formel-1-Weltmeister und Investor Nico Rosberg bekommt unzählige Anfragen von Start-Ups, die seine Unterstützung wollen. «Ich war joggen und die Leute haben mich von hinten mit Visitenkarten beworfen», sagte er am Donnerstag bei dem wegen Corona ins Netz verlagerten Münchner Gründerfestival «Bits & Pretzels». Rosberg ist inzwischen auch Teil der Vox-Show «Die Höhle der Löwen». Daran reize ihn, mit anderen Investoren in einen Wettstreit zu treten. «Ich mag die Herausforderung.»

  • Nico Rosberg bei einer Veranstaltung. Foto: Jörg Carstensen/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Nico Rosberg bei einer Veranstaltung. Foto: Jörg Carstensen/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

München (dpa) - Der frühere Formel-1-Weltmeister und Investor Nico Rosberg bekommt unzählige Anfragen von Start-Ups, die seine Unterstützung wollen. «Ich war joggen und die Leute haben mich von hinten mit Visitenkarten beworfen», sagte er am Donnerstag bei dem wegen Corona ins Netz verlagerten Münchner Gründerfestival «Bits & Pretzels». Rosberg ist inzwischen auch Teil der Vox-Show «Die Höhle der Löwen». Daran reize ihn, mit anderen Investoren in einen Wettstreit zu treten. «Ich mag die Herausforderung.»

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren