Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Passant rettet Angler mit Schwächeanfall aus Fluss

19.07.2019 - Waltenhofen (dpa/lby) - Ein Passant hat einen Angler aus der Iller gerettet, der einen Schwächeanfall erlitten hatte. Der Angler saß am Freitag im seichten Wasser der Iller in Waltenhofen (Landkreis Oberallgäu) und konnte den Fluss nicht mehr aus eigener Kraft verlassen, wie die Polizei mitteilte. Der aufmerksame Passant half ihm aus dem Wasser und alarmierte die Rettungskräfte und die Polizei. Der Rettungsdienst brachte den Mann deutlich unterkühlt in ein Krankenhaus.

  • Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt. Foto: Jens Büttner/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt. Foto: Jens Büttner/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren