Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Radfahrer stirbt bei Sturz in den Alpen

22.09.2019 - Ruhpolding (dpa/lby) - Ein Senior ist in den Chiemgauer Alpen bei einem Fahrradsturz umgekommen. Wanderer hatten den 78-Jährigen bewusstlos auf einem Weg bei Ruhpolding (Landkreis Traunstein) gefunden, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Sie versuchten zusammen mit einem Notarzt, den Mann zu reanimieren. Er starb trotzdem noch an der Unfallstelle. Der Mann war einem Sprecher zufolge am Samstag alleine unterwegs. Wie es zu dem Sturz gekommen war, war unklar.

  • Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Notarztwagens. Foto: Monika Skolimowska/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Notarztwagens. Foto: Monika Skolimowska/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren