Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

SV Wehen Wiesbaden verpflichtet Marc Lais aus Regensburg

11.08.2020 - Der SV Wehen Wiesbaden hat Marc Lais vom SSV Jahn Regensburg verpflichtet. Wie der Verein am Dienstag mitteilte, unterzeichnete der defensive Mittelfeldspieler einen Zweijahresvertrag beim Fußball-Drittligisten. «Marc war ein wesentlicher Bestandteil der sportlich positiven Entwicklung des SSV Jahn in den vergangenen Jahren. Unvergessen sind dabei sicherlich seine beiden Tore in den Relegationsspielen gegen den TSV 1860 München», sagte Geschäftsführer Christian Keller. Zuletzt hatten aber andere Spieler auf seiner Position bessere Einsatzchancen.

  • Marc Lais (l) kämpft um den Ball. Foto: Armin Weigel/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Marc Lais (l) kämpft um den Ball. Foto: Armin Weigel/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Marc bringt viel Zweit- und Drittliga-Erfahrung mit und wird uns im zentralen Mittelfeld verstärken», sagte SVWW-Sportdirektor Christian Hock. Auch Trainer Rüdiger Rehm ist zufrieden: «Marc will immer den Ball haben, ist extrem laufstark und verfügt über ein sehr gutes Passspiel.» Der 29-Jährige sei «ein starker Abräumer mit cleverer Zweikampfführung.» Lais soll die Wiesbadener auf dem Weg zurück in die 2. Bundesliga unterstützen. Er ist nach Tim Boss, Gianluca Korte und Florian Carstens bereits der vierte Neuzugang der Hessen.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren