Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Schülerniveau in Mathe und Naturwissenschaften geprüft

18.10.2019 - Berlin (dpa) - Wie Deutschlands Neuntklässler in Mathematik und Naturwissenschaften abschneiden, hat die Kultusministerkonferenz neu ermitteln lassen. Die Studie des Instituts für Qualitätsentwicklung im Bildungswesen wird heute (10.00) in Berlin vorgestellt. Bei der Vorgänger-Studie im Jahr 2012 hatten die Schülerinnen und Schüler aus den fünf neuen Bundesländern Bestwerte erzielt. Auch Bayern und Rheinland-Pfalz hatten überdurchschnittlich gut abgeschnitten.

  • Eine Lehrerin schreibt an eine Schultafel eine Gleichung. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Eine Lehrerin schreibt an eine Schultafel eine Gleichung. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren