Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Schuppen brennt: Feuer geht auf Wohnhaus über

08.05.2020 - Beim Brand eines Geräteschuppens in Ingstetten (Landkreis Neu-Ulm) hat auch das angrenzende Wohnhaus Feuer gefangen. Es entstand ein Schaden von mindestens 200 000 Euro, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Das Feuer brach am späten Donnerstagabend aus und ging dann auf die Holzfassade und den Dachstuhl des Hauses über. Bislang sei noch unklar, warum der Schuppen Feuer gefangen habe. Das Wohnhaus ist nach Angaben der Polizei nicht mehr bewohnbar, verletzt wurde jedoch niemand.

  • Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr steht mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: picture alliance / dpa / Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr steht mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: picture alliance / dpa / Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren