Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Schwerer Unfall im Landkreis Rosenheim: fünf Verletzte

06.12.2019 - Wasserburg a. Inn (dpa/lby) - Beim Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge im Kreis Rosenheim sind zwei Menschen schwer und drei weitere leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei vom Freitag fuhr ein 21-Jähriger Richtung Griesstätt, als er aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenspur geriet. Dort prallte sein Wagen am Donnerstag frontal mit einem Kleintransporter zusammen. Der Mann sowie seine 16-jährige Mitfahrerin wurden schwer verletzt. Die Polizei musste die eingeklemmte Beifahrerin aus dem Auto befreien. Die 39-jährige Fahrerin des Kleintransporters sowie ihre beiden kleinen Kinder wurden leicht verletzt. Alle Verletzten wurden in Krankenhäuser eingeliefert.

  • Die Polizei ist an einem Unfallort. Foto: Stefan Puchner/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Die Polizei ist an einem Unfallort. Foto: Stefan Puchner/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren