Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Söder: 500 Euro Bonus für Pflegekräfte würdigt Kriseneinsatz

07.04.2020 - Pflegekräfte in Bayern bekommen für ihren Einsatz in der Corona-Krise 500 Euro vom Freistaat - das ist nun beschlossene Sache. Der Empfängerkreis wurde noch einmal ausgeweitet, und zwar auf den Rettungsdienst.

  • Markus Söder (CSU), Ministerpräsident von Bayern. Foto: Peter Kneffel/dpa-pool/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Markus Söder (CSU), Ministerpräsident von Bayern. Foto: Peter Kneffel/dpa-pool/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Bayern zahlt 500 Euro Pflegebonus an Pflegekräfte in Krankenhäusern, ambulanter Pflege, Alten- und Behinderteneinrichtungen, an Notfallsanitäter und Rettungsassistenten», schrieb Ministerpräsident Markus Söder (CSU) nach einer Kabinettssitzung am Dienstag auf Twitter. «Damit würdigen wir die enormen Leistungen in der Corona-Krise.» Details sollten am Mittag in einer Pressekonferenz bekanntgegeben werden.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren