Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Überfall auf Juwelier: Polizei nimmt bewaffneten Räuber fest

13.07.2020 - Nach einem bewaffneten Raubüberfall auf ein Juweliergeschäft in Fürth hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. Der 50-Jährige hatte laut Polizei am Montagvormittag die Mitarbeiter des Geschäfts in der Innenstadt mit einer Schusswaffe bedroht. Als die Polizei eintraf, war der Mann noch im Geschäft. Zunächst habe er auch die Beamten mit seiner Waffe bedroht. Als er dann merkte, dass die Einsatzkräfte das Gebäude umstellt hatten, ließ er sich widerstandslos festnehmen.

  • Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren