Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Vor Gastspiel in Augsburg: Union trainiert im Rosenaustadion

20.01.2021 - Vor dem Bundesliga-Gastspiel beim FC Augsburg wird Union Berlin im Rosenaustadion trainieren. Wie die Stadt Augsburg am Mittwoch mitteilte, hat sich der Erstligist aus der Hauptstadt zu Trainingszwecken in der Arena eingebucht. Union werde demnach nach dem Spiel am Mittwoch gegen RB Leipzig nicht zurück nach Berlin fahren, sondern sich gleich in Augsburg einquartieren. Vor der Partie gegen den FCA am Samstag (15.30 Uhr) werden die Berliner, die ihren Aufenthalt auch selber bestätigten, zwei Einheiten bestreiten. Die Augsburger bestritten bis 2009 im Rosenaustadion ihre Heimspiele, danach zogen sie in die WWK Arena um.

  • Das Rosenaustadion in Augsburg. Foto: Stefan Puchner/dpa/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Das Rosenaustadion in Augsburg. Foto: Stefan Puchner/dpa/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren