Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Wetter in Bayern: Sonne und kaum Regen

27.05.2020 - Der Mittwoch startet in Bayern zunächst mit Nebel. Im Laufe des Tages lockert der Nebel auf und Sonne kommt hervor, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. In manchen Gebieten ziehen Wolken auf, es bleibt aber trocken. Die Temperaturen liegen bei 18 Grad an den Alpen und im östlichen Mittelgebirge und bei 25 Grad im Raum Aschaffenburg. In der Nacht zum Donnerstag kann es ortsweise regnen und die Temperaturen sinken auf vier Grad in Alpennähe.

  • Ein Mann arbeitet im Strandbad Utting am Ammersee an einem Sprungturm. Foto: Sven Hoppe/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Mann arbeitet im Strandbad Utting am Ammersee an einem Sprungturm. Foto: Sven Hoppe/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren