Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Zeuge: Katzen aus Auto geworfen

13.07.2020 - Ein Unbekannter soll in Niederbayern zwei Katzen aus seinem Auto geworfen und eines der Tiere gezielt überfahren haben. Beide Katzen seien danach an ihren Verletzungen gestorben, bestätigte die Polizei am Montag.

  • Die Silhouette einer Katze vor der untergehenden Sonne. Foto: picture alliance / dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Die Silhouette einer Katze vor der untergehenden Sonne. Foto: picture alliance / dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Ein Zeuge will die Tat in Altfraunhofen (Landkreis Landshut) am Samstag den Angaben nach beobachtet haben. Demnach sei der Autofahrer ganz bewusst über eine der beiden Katzen gefahren. Die Polizei ermittelt wegen Vergehens gegen das Tierschutzgesetz. Zunächst hatte die «Passauer Neue Presse» über den Fall berichtet.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren