Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

«BER Terminal 5»: Flughafen Schönefeld hat neuen Schriftzug

14.10.2020 - Gut zwei Wochen vor der Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens BER hat das alte Schönefelder Abfertigungsgebäude seinen neuen Namen erhalten. Statt «Flughafen Schönefeld» stehen auf dem Gebäude nun die Buchstaben «BER Terminal 5». Denn dieser Teil des früheren DDR-Zentralflughafens wird Teil des BER. Dessen neu gebaute Terminals 1 und 2 liegen etwa 2,5 Kilometer entfernt jenseits der Start- und Landebahn.

  • "BER Terminal 5" steht nun auf dem Dach des alten Flughafens Berlin-Schönefeld (SFX). Foto: Paul Zinken/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    "BER Terminal 5" steht nun auf dem Dach des alten Flughafens Berlin-Schönefeld (SFX). Foto: Paul Zinken/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Terminal-Kennziffern 3 und 4 sind noch nicht belegt. Sie stehen für mögliche Neubauten, die eines Tages auch das alte Terminal 5 ersetzen sollen.

Der neue Hauptstadtflughafen soll nach jahrelangen Verzögerungen am 31. Oktober in Betrieb gehen. SXF, das bisherige internationale Kürzel des Flughafens Schönefeld, verschwindet mit dem Wechsel zum Winterflugplan. Ab 25. Oktober steht BER auf den Tickets.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren