Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

17 Jahre alter Radfahrer schwer verletzt

12.08.2019 - Berlin (dpa/bb) - Ein 17 Jahre alter Radfahrer ist in Berlin-Friedrichsfelde von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Der Jugendliche war am Montagmittag auf der Gensinger Straße an der Ecke Alt-Friedrichsfelde plötzlich vom Gehweg auf die Fahrbahn geradelt, wie die Polizei berichtete. Trotz sofortiger Bremsaktion erfasste ihn der Wagen eines 59 Jahre alten Autofahrers. Der 17-Jährige prallte auf die Motorhaube und stürzte dann auf die Straße. Mit schweren Kopfverletzungen wurde er ins Krankenhaus gebracht.

  • Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Lino Mirgeler/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Lino Mirgeler/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren