Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

8-Jähriger läuft bei Rot über Ampel und wird angefahren

20.09.2019 - Berlin (dpa/bb) - Ein acht Jahre alter Junge ist in Berlin-Westend bei Rot über eine Ampel gelaufen und von einem Transporter angefahren worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, wurde der Junge verletzt. Der 60-jährige Fahrer des Transporters war am Donnerstagnachmittag auf dem Spandauer Damm in Richtung Bolivarallee unterwegs, als der 8-Jährige hinter der Kreuzung Fürstenbrunner Weg eine Fußgängerampel bei rot überquert haben soll. Der Junge kam mit Kopfverletzungen ins Krankenhaus.

  • Ein Sanitäter vor einem Rettungswagen mit der Nummer des Notrufes. Foto: Jens Kalaene/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Sanitäter vor einem Rettungswagen mit der Nummer des Notrufes. Foto: Jens Kalaene/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren