Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Auto überschlägt sich in Pankow: Zwei Frauen schwer verletzt

26.01.2020 - Berlin (dpa/bb) - Ein Auto ist in Berlin-Pankow gegen einen Poller gefahren und hat sich überschlagen - zwei Frauen wurden dabei schwer verletzt, drei Männer leicht. Der 28-jährige Fahrer war am Samstagnachmittag mit vier Mitfahrern auf der Breitestraße in Richtung Rathaus Pankow unterwegs, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. An der Ossietzkystraße kam der Wagen demnach aus unbekannten Gründen von der Fahrbahn ab und rammte auf dem Gehweg einen Poller. Anschließend überschlug sich das Auto mehrfach. Unter den Mitfahrern verletzten sich eine 27-jährige schwangere Frau und eine 30-Jährige schwer - sie kamen in ein Krankenhaus. Der Fahrer und zwei weitere Männer wurden leicht verletzt. Die Breite Straße blieb im Bereich der Unfallstelle für mehr als 2 Stunden gesperrt.

  • Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Nicolas Armer/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Nicolas Armer/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren