Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Autofahrer erfasst Radfahrer und verletzt ihn schwer

12.02.2020 - Berlin (dpa/bb) - Ein 58-jähriger Autofahrer hat einen Radfahrer beim Einparken in Berlin-Lichtenrade vermutlich übersehen und ihn schwer verletzt. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, waren beide Männer am Dienstagnachmittag in der Bahnhofstraße in Richtung Goltzstraße unterwegs. Der Autofahrer habe sein Fahrzeug in einer Parkbucht auf der rechten Seite abstellen wollen, als er einen 50 Jahre alten Radfahrer erfasste. Der Wagen rollte über einen Arm des gestürzten Mannes, der verletzt in ein Krankenhaus gebracht wurde. Die Polizei ermittelt.

  • Ein leuchtendes LED-Blaulicht der Feuerwehr. Foto: Stephan Jansen/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein leuchtendes LED-Blaulicht der Feuerwehr. Foto: Stephan Jansen/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren