Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Bildungssenatorin Scheeres verteidigt Musterhygieneplan

30.04.2020 - Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) hat Kritik der Opposition zurückgewiesen, dass der Senat die Schulen beim Thema Hygiene alleine lasse. Die Senatsverwaltung arbeite mit den Bezirken und Schulträgern «Hand in Hand». «Der Musterhygieneplan bietet den Schulen einen Rahmen für ihre Hygienemaßnahmen und wird laufend angepasst», sagte Scheeres am Donnerstag in der Fragestunde im Abgeordnetenhaus. Der Senat habe zudem Desinfektionsmittel für die Schulen bereitgestellt.

  • Sandra Scheeres (SPD), Bildungssenatorin von Berlin. Foto: Christoph Soeder/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Sandra Scheeres (SPD), Bildungssenatorin von Berlin. Foto: Christoph Soeder/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Scheeres verwies darauf, dass die Reinigung der Schulen Aufgabe der Bezirke sei. Diese hätten aber sofort nachgebessert, wenn es an der ein oder anderen Stelle Probleme gegeben habe.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren