Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Capital Bra rappt: «Keine Angst vor ein paar Arabern»

29.11.2019 - Berlin (dpa) - Von Arabern erpresst? Der Rapper Capital Bra (25) hat sich in einem neuen Video trotzig gezeigt. In «Der Bratan bleibt der Gleiche» spielt er offensichtlich auf seine jüngsten Schwierigkeiten an: «Was soll ich sagen: Capital hat keine Angst vor ein paar Arabern», rappt er. Und: «Sie haben gesagt, sie wollen mich ficken, wenn ich nicht bezahle, aber Gott ist groß, Bruder, größer als ihr alle.» Das in der Nacht zum Freitag veröffentlichte Video wurde innerhalb weniger Stunden Hunderttausende Mal geklickt.

  • Der deutsche Rapper Capital Bra. Foto: Uli Deck/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Der deutsche Rapper Capital Bra. Foto: Uli Deck/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Vergangene Woche hatte die Berliner Staatsanwaltschaft mitgeteilt, es laufe ein Ermittlungsverfahren wegen versuchter räuberischer Erpressung. Dahinter sollen nach dpa-Informationen und einem Bericht der «Bild»-Zeitung Kriminelle aus dem Banden- und Clanmilieu stecken.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren