Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

DWD: 28 Grad und Gewitter am Wochenende erwartet

24.07.2020 - Das Sommerwetter bleibt in Berlin und Brandenburg auch am Wochenende wechselhaft. Für Freitag erwartet der Deutsche Wetterdienst (DWD) im Norden vereinzelt Regenschauer. Die Höchstwerte sollen zwischen 24 Grad in der Prignitz und 29 Grad in der Niederlausitz liegen. In der Nacht bleibt es meist trocken mit Temperaturen mit bis zu 11 Grad.

  • Eine Frau fährt auf ihrem Fahrrad vor dem teilweise mit Wolken überzogenen Himmel. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Eine Frau fährt auf ihrem Fahrrad vor dem teilweise mit Wolken überzogenen Himmel. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Am Samstag erwarteten die Meteorologen Temperaturen bis zu 28 Grad. Es soll überwiegend trocken bleiben. In der Nacht ziehen Wolken und Regen auf. Der Sonntag startet mit zeitweisem Regen. Am Mittag und Nachmittag werden Schauer und teils kräftige Gewitter mit Unwetterpotenzial erwartet. Die Temperaturen liegen zwischen 23 und 27 Grad.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren