Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Dachstuhl in Berlin-Weißensee in Flammen

06.08.2020 - Ein Brand in einem unbewohnten Neubau in Berlin-Weißensee hat am Donnerstag die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Nach Angaben eines Sprechers stand der Dachstuhl des Gebäudes in der Goethestraße auf 400 Quadratmetern in Flammen. Verletzt wurde niemand, wie es hieß. Zeitweise war weithin eine starke Rauchwolke über dem Brandort zu sehen. Rund 90 Kräfte der Feuerwehr waren im Einsatz, um den Brand zu löschen.

  • Dichte Rauchwolken sind im Stadtteil Weißensee über den Gebäuden zu sehen. Foto: Roger Indyka/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Dichte Rauchwolken sind im Stadtteil Weißensee über den Gebäuden zu sehen. Foto: Roger Indyka/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren